Viel zu tun

Heute währt, wie alle Tage,
vierundzwanzig Stunden bloß—
drum erlaube mir die Frage:
Quo vadis mit dem Aktenstoß?

Word- und Excel-Dokumente,
Locher und Diktiergerät,
sind die Folterinstrumente
dieser schönen neuen Welt.

Dein Büro ist dein Gefängnis,
ein Papierberg frisst dich auf,
mach‘ dich frei von der Bedrängnis,
raff‘ dich einmal nicht mehr auf.

Lass‘ uns heut‘ spazieren geh’n,
die Welt mit neuen Augen seh’n,
denn grau ist alle Theorie,
wie Doctor Who sagt: Allons-y!

Advertisements