Schabe fertig.

Dissertation_1
An schlechten Tagen konnte man den Eindruck gewinnen, es sei ein unendlicher Spaß…
Dissertation_2
Nun liegt sie friedlich und blütenweiß unter einem Stapel dicker Bücher. Die Diss. Schabe fertig.

Autor: alienaid

Mein Wahlspruch: Verklären statt Erklären!

10 Kommentare zu „Schabe fertig.“

    1. Danke 😀 Streng genommen gar nichts, ich habe einfach nur die dicksten Bücher aus meinem Regal zum Beschweren der Druckseiten genutzt… Da ist der Wallace zufällig obenauf gelandet und beim zweiten Hinsehen dachte ich — passt ja irgendwie. Weil der Schreibprozess für mich über längere Phasen hinweg alles andere als ein Spaß war 😉

      1. Ich hab mehrmals angefangen, bin bislang aber nie über 150 Seiten oder so hinausgekommen… Leider, denn ich lese seine kürzeren Sachen sehr gerne. Manchmal muss man aber auch einfach nur den richtigen Zeitpunkt abwarten, dann klappt es irgendwann mit dem Buch 🙂 Ging mir schon öfter so…

      2. ja, das mit dem richtigen zeitpunkt sehe ich auch so. ich hatte das mal mit einem buch, das ich schon eine weile hatte und immer noch nicht gelesen bzw. nur angelesen. irgendwann habe ich mich entschieden, es in die flohmarktkiste zu packen und als ich dann auf dem flohmarkt stand, hab ich es in die hand genommen, angefangen zu lesen und nicht mehr aufgehört. das war echt knapp. lach. 🙂

    1. Danke 😀 Ich glaub‘ ich brauch noch ein paar Tage, bis ich mich so richtig freuen kann und die Erleichterung auch spüre. Obwohl — ein bisschen erleichtert fühle ich mich auch heute schon.

    1. Merci 🙂 Naja, das sind ja mehrere Exemplare, die da liegen, allerdings immerhin beidseitig bedruckt — das würde ich keinem gönnen, so einen Wälzer lesen (und korrigieren) zu müssen 😉 Mein Doktorvater meinte schon bei rund 170 Seiten, ich solle jetzt mal langsam zum Schluss kommen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s